Portrait

Mission Statement

Die pro/colore Schweizerische Vereinigung für die Farbe bietet allen Farbschaffenden und Farbinteressierten eine interdisziplinäre und branchenneutrale Plattform für den professionellen gegenseitigen Austausch.

Zur Umsetzung dieser Ziele veranstaltet die pro/colore laufend Treffs mit Fachbeiträgen rund um das Thema Farbe und publiziert mehrmals jährlich den Lettera als Mitgliederinformation.

Der Verein sucht die Zusammenarbeit mit nationalen und internationalen Organisationen, mit Institutionen aus Forschung und Lehre, mit Behörden sowie mit Partnern und Mitgliedern aus der Industrie und der Wirtschaft.

Die pro/colore ist offizieller Schweizer Vertreter in der AIC Internationale Vereinigung für die Farbe.

 

Mitglieder

Die Mitglieder der pro/colore setzen sich aus verschiedensten Berufsgruppen zusammen:

– Farbgestalter, Farbdesigner
– Textildesigner
– Grafik-Designer
– Maler und Lackierer
– (Innen)Architekten
– Kunstschaffende
– Lichtplaner
– Modedesigner
– Partner aus der Industrie
– Bildungseinrichtungen
– Fachverbände
– Schüler & Studenten