AUFRUF: Kooperation mit der Hochschule Luzern

Im Rahmen einer Bildungspartnerschaft pflegt die pro/colore seit kurzem eine Zusammenarbeit mit der Hochschule Luzern, Departement Technik & Architektur. Wenn Sie spannende Projekte bearbeiten, die sich für das unten beschriebene Forschungsfeld eignen, dann steht Ihnen die Hochschule als Forschung- und Wissenschaftspartner begleitend zur Verfügung. Wie genau diese Zusammenarbeit dann aussieht, wird von Fall zu Fall unterschiedlich sein. Sicher ist jedoch, dass diese Zusammenarbeit für alle Beteiligten Vorteile und Nutzen bringt. Bei Interesse kontaktieren Sie Herrn Markus Reisinger von der Hochschule Luzern direkt und persönlich (Kontaktdaten unten).

Forschung zu Licht, Farbe und Materialität im Kontext der Innenarchitektur 

Ein Fokus der Forschung Innenarchitektur an der Hochschule Luzern widmet sich dem sinnlichen und emotionalen Erleben von Innenräumen. Ein qualitätvoller Innenraum besteht aus Komponenten, die für den Gebrauchswert und den Erlebniswert bewusst ausgewählt, aufeinander abgestimmt und im Wissen um die Wechselwirkungen gewichtet und zusammengefügt sind. Die Komponenten, das heisst die verwendeten Produkte, ihre Farben, ihre Materialien und ihre Beschaffenheit sowie die Einflüsse von Licht und Raum spielen dabei eine bedeutende Rolle, die in ihrem Zusammenspiel näher untersucht werden sollen. Aktuelle Entwicklungen im Bereich der LED Beleuchtung fördern geradezu diesen Bedarf. Mit Hilfe von quantitativen und qualitativen Methoden soll die Wirkung der physischen Umgebung (Farbe) und immateriellen Einflussgrössen (Licht) auf die Nutzer erforscht werden. Dabei folgen wir den Bestrebungen durch Einsatz geeigneter Methoden auch weiche Einflussfaktoren sogenannte „soft facts“ abzubilden. 

Besonderes Interesse gilt jenen Anwendungsfeldern, die sich durch aussergewöhnlich hohe oder eindeutige Anforderungen hervortun. Diese spannenden Anwendungsfelder, wie etwa Wellnessanlagen, Spital oder Schulen nehmen wir gerne in Kooperationen mit Ihnen in Angriff.

Besten Gruss
Markus Reisinger
Dipl. Ing. Architektur 

markus.reisinger@hslu.ch

 

Hochschule Luzern
Technik & Architektur

Technikumsstrasse 21, CH-6048 Horw
T direkt +41 41 349 39 47
http://www.hslu.ch/cctp  http://www.hslu.ch/licht

 

unter Kunterbuntes, Pro/colore

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

8 + five =

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch Ihre Einwilligung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärug

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schliessen