13. Dresdner Farbenforum – FARBENPÄDAGOGIK

Datum/Zeit
17.04.2020 - 18.04.2020
Karte nicht verfügbar

Nach dem Umzug der SAMMLUNG FARBENLEHRE in die neuen Räume wird sich das 13. Dresdner Farbenforum mit einem der Kernthemen der Sammlung — dem Umgang mit Farbe in pädagogischen Kontexten und der Vermittlung von Farbe in Theorie und Praxis
beschäftigen.

Bereits in der Grundschule werden im Kunstunterricht die Weichen für den Umgang mit Farbe gelegt, welche dessen Verständnis in der Berufsausbildung, im Studium und der Handwerkspraxis prägen, ohne jedoch kritisch hinterfragt zu werden. Längst sind die Unzulänglichkeiten dieser im Wesentlichen auf einer auf Johannes Itten basierten ‚Theorie‘ im Wissenschaftsdiskurs beschrieben worden.

Das Dresdner Farbenforum wird sich in Vorträgen und Diskussionen diesen Dilemmata widmen und Vorschläge alternativer Vermittlungsformen diskutieren.

Die Ausstellung GESCHICHTE DER FARBE IM KUNSTUNTERRICHT zeigt erstmals einen fast lückenlosen und repräsentativen Überblick darüber, wann Farbmaterialien für die allgemeinbildenden Schulen industriell vertrieben wurden und welche Farbmaterialien zu welchen Zeiten jeweils zum Einsatz kamen.

WO? Dresden, Deutschland

Weitere Infos: LINK

unter Kongress

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch Ihre Einwilligung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärug

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schliessen