Innovationswettbewerb 2015

Die appli-tech, nationale Fachmesse für die Maler-, Gipserbranche, Trockenbau und Dämmung, bietet den Kreativen am Bau vom 4. bis 6. Februar 2015 bereits zum sechsten Mal eine wichtige Austausch- und Informationsplattform. Zusammen mit dem Patronatsverband Schweizer Maler- und Gipserunternehmer-Verband SMGV nutzt die appli-tech den Anlass dazu, das Innovationspotenzial des Branchennachwuchses zu fördern. Mit einem Teamwettbewerb für junge Architekten und Handwerker, die gemeinsam eigenständige Ideen für die Modernisierung einer bestehenden Fassade entwickeln, soll die Zusammenarbeit dieser Fachspezialisten gefördert werden.

Aufgabe der Wettbewerbsteilnehmenden ist es, ein umsetzbares Gestaltungskonzept für eine bestehende Fassade zu entwickeln. Dieses soll sich auf innovative Weise mit den drei Werkstoffen Farbe, Putz und Wärmedämmung auseinandersetzen. Die herausragendsten Arbeiten werden mit einer Gesamtpreissumme von CHF 30’000.– belohnt. Zwölf Arbeiten werden in einer Sonderausstellung im Rahmen der appli-tech 2015 dem interessierten Fachpublikum gezeigt.

Anmeldeschluss für die Teilnahme am Wettbewerb ist der 30. April 2014.

Detaillierte Informationen zur Anmeldung und zum appli-tech Innovationswettbewerb finden Sie unter diesem Link

unter Pro/colore

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

*

16 + three =

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen den bestmöglichen Service zu gewährleisten. Durch Ihre Einwilligung stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen in der Datenschutzerklärug

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind so eingestellt, dass sie "Cookies zulassen", um Ihnen das bestmögliche Surferlebnis zu bieten. Wenn Sie diese Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Cookie-Einstellungen zu ändern, oder wenn Sie unten auf "Akzeptieren" klicken, stimmen Sie dem zu.

Schliessen